Neues aus dem SBSV :
  • Absage des Triathlon am 21.06.2021 (Neuer Termin voraussichtlich 19.06.2022)
  • 02.-05.09.2021 – 23. DBM im Bowling in Böblingen, Fellbach und Tübingen
  • 11.12.2021 – 22.DBM im Hallenfussball in Aschaffenburg
  • 21./22.08. 2021 – DBM im Tennis in 37574 Einbeck
28.07.2021 - 11:51

Mitgliedergewinnung von Kindern und Jugendlichen

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Landessportverband für das Saarland versteht sich als Dienstleister seiner Mitglieder und möchte in Zukunft den Service für seine Fachverbände und die saarländischen Sportvereine weiter ausbauen. Mit der Veranstaltungsreihe „SaarSport Impulse“ versucht der LSVS allen Interessierten Impulse für die Verbands- und Vereinsarbeit zugeben. Verschiedene Themen, gerade auch im Hinblick auf die Corona-Pandemie und die harten Einschnitte für den Vereinssport, werden Inhalte dieser Serie sein.

Den Auftakt dieser Veranstaltungsreihe bildet das Thema „Mitgliedergewinnung von Kindern und Jugendlichen“.
Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 9. Juni 2021 von 18.00 bis 19.00 Uhr als digitale Veranstaltung statt und ist kostenfrei. Als Referenten konnte der Landessportverband für das Saarland Boris Rump, Referent für Bildung und Engagement im DOSB gewinnen.

Alle Interessierten können sich per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zur Auftaktveranstaltung anmelden.

>>> zum Flyer

DBSV – Telegramm Nr. 26 / 2015

Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei finden Sie das aktuelle DBSV – Telegramm Nr. 26 / 2015 mit folgenden Inhalten:

  • 15.DBM Schach - die letzte DBM des laufenden Jahres hat in München begonnen
  • Rückblick auf die 6.ODBM Segeln
  • Aktualisiert: 13. Europäische Winter – Betriebssportspiele (ECWG 2016) in Cortina d`Ampezzo
  • Aktualisiert: 1.Weltspiele des Betriebssports in Palma de Mallorca (WCSG)

>>> zum Telegramm

4. Betriebssportforum und 2. Symposion des DBSV

In unserer heutigen Zeit kommen Bewegung und Sport häufig zu kurz. Dabei ist gerade die körperliche Aktivität für eine gute Gesundheit und zur Vorbeugung vieler Zivilisationskrankheiten besonders wichtig. Wissenschaftliche Untersuchungen belegen: Wer sich regelmäßig körperlich betätigt ist belastbarer und gesünder.

Ich freue mich, dass in vielen saarländischen Unternehmen und im öffentlichen Dienst der Betriebssport und das Gesundheitsmanagement am Arbeitsplatz ein wichtiger Teil der täglichen Arbeit ist und von vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gerne angenommen wird.

Trauerfeier für Manfred Freiherr von Richthofen

KondolenzDer Saarländische Betriebssportverband trauert um den ersten und bisher einzigen "Botschafter des deutschen Betriebssports".

Sportler, Freunde, Politiker und Angehörige haben bei der Trauerfeier in der Berliner Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche Abschied von Manfred Freiherr von Richthofen genommen. Unter den vielen Trauergästen waren unter anderem Bundesinnenminister Thomas de Maizière, Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit, die Olympiasieger Robert Harting und Robert Bartko, DOSB - Präsident Alfons Hörmann, DFB-Präsident Wolfgang Niersbach und viele Wegbegleiter der letzten Jahrzehnte vor allem aus dem Sport. Aus dem Betriebssport trugen sich u.a. Gabriele Wrede, Uwe Tronnier, Wolfgang Müller und Paul Georg in das vom Landessportbund Berlin e.V. ausgelegte Kondolenzbuch für Manfred von Richthofen ein.

Mindestlohn im Sport

Im Zusammenhang mit der Einführung des Mindestlohngesetzes (MiLoG) zum 1. Januar 2015 gab es in den vergangenen Wochen einige Unsicherheiten und eine Reihe von klärungsbedürftigen Proble-men, die von Sportvereinen, -verbänden und Ligen an uns herangetragen wurden.