Neues aus dem SBSV :
  • 23.09.2017 –10. Deutsche Betriebssport-Meisterschaft Kleinfeld-Fußball 2017 in Minden
  • Bilder der 18.DBM im Hallenfußball online
  • 27.01.2018 – 32. SBM 2017 im Hallenfußball
  • 15.10.2017 – 9. Freundschaftslauf gegen Depression
22.09.2017 - 08:03

30 Jahre SBSV Betriebssport leben - Saarland erleben

Zu der oben genannten Veranstaltung, die am Samstag den 10. Juni 2017 stattfand, einige Notizen.

Der vorgesehene Fahrplan, welcher die Abfahrtszeiten und die Tagesprogrammpunkte anbelangte, konnte eingehalten werden.

Auf der Fahrt zum Besucherbergwerk Velsen gab der eigens für diesen Tag vom SBSV engagierte Regierungsdirektor des Kultusministeriums, Direktor des Institut für Landeskunde und ausgebildeter Reiseleiter, Dr. Delf Slotta, einige Informationen bekannt, die hauptsächlich für unsere Nichtsaarländer sehr interessant gewesen sein dürften.

Der studierte Historiker und Geograf, der lange in Kanada und Island lebte, erzählte uns, was der Gruß GLÜCK AUF bedeutet. Nämlich, dass sich immer wieder neue geeignete Abbaustellen für die Bergleute AUFTUN sollen.

Erwähnt wurde auch die größte Bergbaukatastrophe aus dem Jahr 1962 in Luisental, einer Schlagwetterexplosion, bei der 299 Bergleute ihr Leben verloren. Bei seiner Traueransprache sprach der damalige Bundeskanzler Adenauer noch vom SaarGEBIET und nicht vom SaarLAND, wie es seit 1957 richtiger Weise geheißen hätte.

Dass die Bezeichnung „Warndt", wo das von uns besichtigte Bergwerk liegt, von verwarnter, ein für Untertanen verbotenes und eingezäuntes Waldgebiet stammt, dürfte sogar auch für viele Saarländer neu gewesen sein.

Weiterlesen...

Europäische Betriebssportspiele 2017 in Gent

Das Bulletin des Ausrichters der 21.Europäischen Betriebssportspiele 2017 liegt vor und ist auf der SBSV-Internetseite unter Termine und auf Facebook unter www.facebook.com/groups/EFCSDownloads veröffentlicht. Damit ist auch eine Vorentscheidung hinsichtlich der vorgesehenen Sportarten gefallen. Neben den von der EFCS stets verlangten Grundsportarten Badminton, Basketball, Beachvolleyball, Bowling, Darts, Fußball, Golf, Handball, Leichtathletik, Petanque, Radrennen, Schach, Squash, Schwimmen, Tischtennis, Tennis, Volleyball, die das Herzstück jeder Veranstaltung bilden, hat sich der belgische Ausrichter entschieden, auch noch Bridge, Minigolf, Orientierungslauf und Padel als Sportarten anzubieten. Weitere von verschiedenen Nationen ins Gespräch gebrachte Sportarten wie z.B. das von Frankreich favorisierte Rugby 7er-Team oder auch das vom DBSV befürwortete Drachenbootrennen und Schießen konnten aus verschiedenen Gründen keine Berücksichtigung finden. Generell ist zu sagen, dass in der EFCS nahezu 17 Millionen Sportlerinnen und Sportler aus 41 nationalen Mitgliedsverbänden organisiert sind, die rund 41.000 Firmen / Unternehmen / BSG´en repräsentieren. Europaweit werden über 50 Sportarten ausgeübt, von denen je nach örtlicher Voraussetzung bis zu 25 zu den jeweiligen Europäischen Betriebssportspielen zugelassen werden. Die Registrierung für Gent 2017 soll ab 1.Juli 2016 frei geschaltet werden.

>>> zum Bulletin

1987 bis 2012 – 25 Jahre organiserter Betriebssport im Saarland

Paul GeorgWenn man selbst vor einem Vierteljahrhundert den entscheidenden Anstoß für die Gründung eines Vereins oder gar eines Verbandes gegeben hatte und auf diese relativ lange Zeit zurückblickt, könnte man durchaus ein Buch über das Erlebte während dieses Zeitraumes schreiben. Die Gründung am Abend des 28.03.1987 im Gasthaus-Hotel „Zum Hirsch“ in Wiebelskirchen nahmen 11 Unternehmen vor. Vier dieser Firmen existieren heute bereits nicht mehr, die Betriebssportgemeinschaft einer weiteren hat sich bereits vor einigen Jahren wegen Überalterung aufgelöst, zwei weitere sind nicht mehr dabei und eine war mal zwischenzeitlich ausgetreten, ist aber mittlerweile wieder eingetreten.

Durch unermüdliches ständiges Akquirieren konnten wir es erfreulicherweise bis heute auf 70 Mitgliedsunternehmen mit ihren Betriebssportvereinen/-gemeinschaften bringen.

Weiterlesen...

Rechtliches aus dem SBSV

Hier finden Sie Dokumente und Informationen aus unserer Rechtsabteilung.

 

Rechtsordnung  
       
Beitrags- und Finanzordnung  
       

Beiträge und Kommentare aus der Rechtsabteilung

○ Ärger mit dem Vereinsregister
○ Fallstricke für Ehrenamtsträger
○ Akteneinsicht im Verein
○ Kunsturhebergesetz